"Dem Pferd begegnen" und Herausforderungen meistern

 

 

Wenn du dein persönliches Ziel erreichen und deine Bestimmung leben  möchtest, musst du dich mit dem konfrontieren, was dich am meisten herausfordert. Nur so kannst du dich weiterentwickeln.

Du wirst im Roundpen dem Pferd begegnen und du hast eine  Aufgabe. Diese steht stellvertretend für deine persönliche Herausforderung. Diese Begegnung macht dir bewusst, was du ablehnst oder fürchtest und zwingt dich entweder dein Ziel aufzugeben, neu zu definieren, oder deine Schwäche in Stärke zu umzuwandeln. Letzteres kann sich auf unterschiedliche Weise offenbaren, indem du vielleicht mehr Mut aufbringst, dir wahre Größe erlaubst oder deine Verletzbarkeit zulässt.

Joseph Campbell empfiehlt daher: " die ursächlichen Zonen der Seele aufzusuchen, wo die wahren Schwierigkeiten liegen, um dort Hemmnisse aufzuklären und bei sich selbst ... zu überwinden."

Damit erschließen wir uns ein enormes Kraftpotential, das für die Verwirklichung unserer Bestimmung von entscheidender Bedeutung ist.