Was willst du wirklich?

Bist du auch verwirrt von all den äußeren Einflüssen und

fühlst dich überflutet von der Anzahl an Tipps für das perfekte Leben?

 

Was ist mir in meinem Leben wichtig? Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden, Sinnsuche

 

Vor einiger Zeit fragte mich eine Freundin verzweifelt nach Rat. Ihr aktuelles Handy hatte den Geist aufgegeben und sie wusste nicht, welches neues Handy sie sich kaufen sollte. Das Angebot auf dem Markt erschlug sie förmlich.

 

„Es ist einfach so schwierig, jeder Anbieter verspricht das beste Handy zu haben. Ich weiß einfach nicht weiter. Ich wünschte mein altes Handy würde noch funktionieren, dann wäre alles gut“, klagte sie.

 

Sie erzählte mir von diesem und jenem Handy, das diese und jene Funktionen hätte und hoffte, ich könnte die Entscheidung für sie treffen. Ich fragte sie, was oder welche Funktionen ihr an einem Handy am wichtigsten wären. Sie überlegte kurz und meinte dann, sie würde auf eine gute Kamera Wert legen. Daraufhin schlug ich meiner Freundin vor, doch einfach mal „Vergleichtests von Handykameras“ oder „beste Handykamera“ im Internet zu suchen.

 

Mit diesem einfachen Tipp, auf den sie sicher selbst gekommen wäre, wenn sie nicht zu sehr in der Unzufriedenheit, Verwirrung und Überforderung gefangen gewesen wäre,  konnte meine Freundin ihre Suche stark eingrenzen.  Da sie sich über ihre wirklichen Prioritäten klar geworden war, ist der Verwirrung über die unzähligen Angebote eine Gewissheit gewichen. Sie konnte jetzt mit System nach dem perfekten Handy für sich suchen.

 

 

Fühlst du auch diese Unzufriedenheit in deinem Leben?

Diese Geschichte ist nur ein Beispiel, wie es uns in unserem Leben, auch bei viel wichtigeren Dingen, oft ergeht. Vielleicht spürst du auch irgendwo in deinem Leben eine Unzufriedenheit, ob in finanziellen Dingen, deinen Beziehungen, deiner Freizeit, Gesundheit, oder in Bezug auf deine berufliche oder private Erfüllung. Bestimmt werden dir von allen Seiten Versprechungen gemacht, wie du ein perfektes oder besseres Leben lebst. Es geht aber nicht, um ein erfüllteres und besseres Leben, sondern um DEIN erfülltes, glückliches Leben. Vielleicht bist du auch verwirrt von all den äußeren Einflüssen und fühlst dich auch, wie meine Freundin überflutet von der Anzahl an Tipps für das perfekte Leben? Diese Überforderung vernebelt dir die Sinne und lässt dich nur in Angst und Zweifel zurück. Dies wiederum ist Gift für dein erfülltes Leben, denn so dreht sich alles nur im Kreis, du wirst noch unzufriedener, zweifelst möglicherweise sogar an dir selbst.

 

Wie erreichst du DEIN erfülltes Leben?

Doch wie erreichst du jetzt DEIN erfülltes Leben?
Vertreibe den Nebel und erlange Klarheit!
Klarheit oder Bewusstheit hilft dir deinen Weg zu sehen. Nur so kannst du ihn nämlich beschreiten. Klarheit erhältst du, indem du dich wirklich mal mit den folgenden Fragen auseinander setzt:

 

Was will ich wirklich? Was möchte ich in die Welt bringen?

 

Was ist mir in meinem Leben wichtig?

 

Wem kann ich durch meine Gaben weiterhelfen?

 

Was möchte ich der Welt hinterlassen, was soll sich durch mein Wirken verändert haben?

 

So, wie ich diese Frage (Was willst du? Was ist dir wichtig?) meiner Freundin mit dem Handy gestellt hatte. Bevor sie sich darüber klar geworden ist, was sie eigentlich wollte, war sie von den ganzen Angeboten und Möglichkeiten überfordert. Ohne diese Reflektion ihrer Wünsche, hätte sie vielleicht ein Handy gekauft, welches als DAS beste Handy gehandelt wurde und wäre danach trotzdem noch unzufrieden. Denn dieses „beste“ Handy hätte vielleicht Funktionen, die zwar toll, aber für meine Freundin nicht brauchbar wären.

 

Du willst immer inspiriert sein und unsere neusten Infos und Tipps erhalten? Dann trage dich in unseren Newsletter ein.

Was ist deine beste Möglichkeit?

Nicht jede beste Möglichkeit muss die beste Möglichkeit für dich sein. Bringe Licht in dein Dunkel und frage dich, was dir wirklich wichtig ist. Denn erst mit dieser Klarheit, wirst die Richtung auf deinem Kompass und die Wege auf deiner Karte ins Glück erkennen.

Ich selbst stelle mir diese oder ähnlichen Fragen, wenn ich mal nicht weiter weiß, vor einer Entscheidung stehe oder überfordert bin. Die daraus resultierende Klarheit ist für mich immer das Licht, welches mich aus einem dunkeln Tunnel der Ungewissheit und Hilflosigkeit führen kann. 


Die Fragen, die wir dir in diesem Artikel präsentiert haben, müssen sich für dich nicht unbedingt so einfach beantworten lassen, wie bei dem Bespiel mit dem Handy. Die Fragen sind unglaublich kraftvoll und können dein Leben verändern. Hast du Schwierigkeiten sie für dich zu beantworten, kommst du zu keinem Ergebnis, oder fühlst dich blockiert, unterstützen wir dich gerne in unserer Worksshopreihe "Dein Potential entfalten"Du kannst auch die Herdenintelligenz unserer Facebookgruppe oder uns eine Nachricht schreiben.

 

Welche Antworten hast du auf deine Fragen? Teile mit uns, was DU in die Welt bringen willst! 

Be your best self - Lebe dein bestes Selbst!

Deine Schiromi

 

Bestimmung, Ziele, Gaben, pferdegestützes Coaching

Kommentar schreiben

Kommentare: 0