Hero's Journey mit Pferden

Über die  Kunst, glückliche Beziehungen zu führen

Sa-So, 16.-17.05.2015

mit Andrea Linz-Kohler, (EponaQuest® Instructor) 

und

Sarah Brehm, (Hero`s Journey Instructor)


Seminarinhalt:

Nach was sehnst du dich zutiefst in einer Beziehung?

Geborgenheit, Sicherheit, Gemeinsamkeit...?

Unsere Beziehungen basieren oft auf einem tief sitzenden Gefühl von Mangel und der Angst vor Einsamkeit. Weil ein Teil in uns meint, wir bräuchten andere, um unseren Mangel aufzufüllen, versuchen wir oft  deren Erwartungen zu entsprechen. Dadurch sind wir aber weder mit uns selbst, noch mit dem anderen wirklich in Kontakt. Das macht keinen der Beteiligten glücklich und wir leben an unserem eigentlichen Potenzial vorbei.

Die Heldenreise mit Pferden zeigt uns einen anderen Weg: Wenn wir es wagen, authentisch zu sein und unseren inneren Ruf zu leben, geschehen Wachstum, Heilung und Transformation.

Indem wir authentisch sind und unserem inneren Ruf folgen, entfalten wir unser Potenzial. Dadurch wandeln wir uns von einem Bedürftigen zu jemandem, der sich selbst anerkennt und mit sich glücklich ist. Wir können beginnen Beziehungen so zu leben, dass sich beide Beteiligten glücklich und frei fühlen!

Die Pferde unterstützen uns dabei. Ebenso wie wir Menschen leben sie in dem Spannungsfeld von Individualität und Gemeinschaft. Im Unterschied zu uns aber, sind sie immer authentisch. Mit Pferden können wir erleben, wie berührend es ist in einer Beziehung keinen Erwartungen zu entsprechen, sondern in echten, authentischen Kontakt zu kommen.

Die Methode der Heldenreise liefert uns auf diesem Weg die nötige Struktur und Orientierung. Die Heldenreise mit Pferden erstreckt sich über elf Schritte. Zu jedem dieser Schritte werden wir erlebnisorientierte Übungen mit und ohne Pferde machen, z.B. geführte Meditation, schamanische Reisen, intuitives Malen sowie aktive und meditative Pferdeübungen.


Eine Reise durch die Dunkelheit ins Licht

 

2 Tage, die dein Leben verändern können!

 

Bist du bereit dafür?


Was du lernen wirst:

Ein Weg zu glücklichen Beziehungen in 11 Schritten:

 

  • Der Status Quo: Wer bin ich?
  • Der Ruf: Wir nehmen Kontakt zum Bedürfnis unserer Seele auf - unserem Ruf.
  • Der Widerstand: Der Ruf weckt unseren inneren Widerstand, der uns bisher davon abgehalten hat, unserem Ruf zu folgen.
  • Das Ziel: Der Ruf nimmt eine konkrete äußere Gestalt an.
  • Freunde und Feinde: Sie zeigen uns unser Potenzial und unseren Schatten.
  • Das Herz der Reise: Benenne dein tiefstes Gefühl.
  • Zerreißprobe: Herz und Verstand sind im Widerstreit.
  • Scheitern: Wir erkennen unsere Selbsttäuschungen.
  • Große Prüfung: Unser Herz, unsere Absichten werden im Feuer geprüft.
  • Der Schatz: Eine tiefere Verbindung zu unserer Seele
  • Ausklang: Rückblick - wir erkennen das große Bild.

Vorkenntnisse

Erfahrungen mit Pferden oder Reitkenntnisse sind nicht nötig. Da das Seminar überwiegend im Freien stattfindet, bitte, dem Wetter entsprechend robuste Kleidung und Schuhe mitbringen. Alle Aktivitäten finden vom Boden aus statt.

 

Teilnehmerzahl

Das Seminar ist auf acht Teilnehmer beschränkt.

 

Ort

Das Seminar findet am Isländerstall Elvenholt in Buchendorf (bei München) statt. Unsere Isländer leben in einer kleinen gemischten Herde. Der Offenstall liegt in einer weitläufigen Landschaft, umgeben von Wiesen und besonders schönen Wäldern, in der Nähe von bekannten deutschen Kraftorten. Es ist eine schöne Gelegenheit, die besonders ursprüngliche Energie der Islandpferde zu erfahren.

www.elvenholt.jimdo.com

 

Termin und Seminarzeiten

Sa-So, 16.-17. Mai 2015

10.00 - 18.00 Uhr

 

Preis und Leistungen

Der Seminarpreis beträgt € 300,-. Darin enthalten sind die Übungen mit Pferden und im Seminarraum, Unterlagen, Getränke und Snacks. 

Das Mittagessen können wir gemeinsam in einer nahe gelegenen Gaststätte einnehmen (im Seminarpreis nicht enthalten).

 

Adresse

Isländerhof 'Elvenholt', 82131 Buchendorf (bei München)

 

Hier geht es zur Anmeldung 

 

Das Seminar ist anrechenbar auf die Ausbildung zum Hero’s Journey Instructor bei Ulrike Dietmann als einer von 4 Themen-Workshops

www.spirithorse.info