Erlebnispädagogische Reitvorschule

Mini

Die Reitvorschule Mini ist ein sanfter Einstieg in die Pferdewelt für die 5 und 6 Jährigen. Viele Kinder sind sehr sensitiv begabt und brauchen ihre Zeit, bis sie "ankommen" und Gesagtes mitnehmen können. Im Minikurs achten wir explizit auf die Entwicklung der Kinder und richten uns nach ihrem Tempo. Auf sanfte Art und Weise lernen die Kinder mithilfe von Wahrnehmungsübungen etc. in Kontakt mit dem Pferd zu kommen, anfängliche Furcht zu überwinden und selbstbewusst mit dem Pferd zu interagieren. Einfache Sitzübungen und das Getragenwerden bereits im frühen Alter hilft Kinder nachweislich beim herkömmlichen Reitunterricht, da sie die Bewegung vom Pferd gewöhnt sind und sich nun auf andere Aspekte des Reitens konzentrieren können.

 

Kursinhalte

  • Basiswissen im Umgang mit Pferden
  • Pflege, Fütterung und Bedürfnisse der Pferde
  • Pferdeverhalten und Pferdesprache
  • einfache Führübungen, Sitzschule
  • Wahrnehmungsschulung
  • Balance- u. Bewegungsübungen auf dem Pferderücken
  • Fantasiereisen und Kreativangebote
  • Aufhalftern
  • Kommunikations - und Selbstbewusstseinstraining (Mini)

Der Kurs bietet ein buntes Rahmenprogramm, bei dem die Kinder in jeder Stunde in Kontakt mit dem Pferd sind. , Da es mit Pferden weit mehr zu erleben gibt, als nur zu reiten, sitzen die Kinder sitzen nicht in jeder Stunde auf dem Pferd. Wir wollen ein Bewusstsein für das Pferd als Partner und nicht als Sportgerät schaffen.

 

Unsere Erfahrungen mit den Kinderkursen und was sich Kinder wirklich vom Umgang mit den Pferden wünschen, haben wir in diesem Artikel zusammengefasst. 

 


Termine und Gruppen

Montag, Dienstag und Donnerstag Nachmittag ab 14 Uhr.

Wöchentlich oder bei Kapazität im 14-Tage-Rhythmus in Blöcken

  1. Zweiergruppen für Kinder von 5-6 Jahren
    Dauer: 45 Minuten

Preise

  1. Frühjahrsblock: Kalenderwoche 15-20, April-Mai
    Wöchentlich (6 Stunden): 150 Euro
    14-Tage-Rhythmus (3 Stunden): 75 Euro
  2. Sommerblock: Kalenderwoche 24-30, Juni-Juli, ab 11.06.
    Wöchentlich (7 Stunden): 175 Euro
    14-Tage-Rhythmus (4 Stunden): 100 Euro
  3. Herbstblock: Kalenderwoche 38-43, September-Oktober, ab 17.09.
    Wöchentlich: (6 Stunden): 150 Euro

Enthalten sind Bastelmaterialien, etc..

 

Vorkenntnisse
Erfahrungen mit Pferden oder Reitkenntnisse sind nicht nötig. Da der Kurs überwiegend im Freien stattfindet, bitte, dem Wetter entsprechend robuste Kleidung und Schuhe mitbringen. 

 

Ort

Die erlebnispädagogische Reitvorschule findet am Isländerstall Elvenholt in Buchendorf (bei München) statt. Unsere Isländer leben in einer kleinen gemischten Herde. Der Offenstall liegt in einer weitläufigen Landschaft, umgeben von Wiesen und besonders schönen Wäldern, in der Nähe von bekannten deutschen Kraftorten.Islandpferde sind für ihren umgänglichen Charakter bekannt und daher sehr geeignet für Kinder.

www.elvenholt.jimdo.com

 

Isländerhof 'Elvenholt', 82131 Gauting (bei München)

 

Gruppenleitung
Schiromi Kohler, Reitlehrerin und Kinder- und Jugendcoach

 

Rufen Sie uns doch bei Fragen gerne an (0151 21598078), oder schreiben Sie eine E-Mail.